butternut zerteilt

Butternut Kürbis als Gemüse Pommes

Seit die Piccolinis, diese Mini-Pizzen online sind, wurde gefragt, was ich mit dem Rest des Kürbis mache, mit diesem dicken Bauch des Barbapapa. Ich bin immer fürs restlose Verwerten, ob Gemüse oder generell alles, was in meinem Einkaufskorb landet. 🙂

Schau Dir mal den Kürbis an, was denkst Du, was macht man nun damit?

butternut zerteilt

Butternut zerteilt

Zuerst einmal werden die Kerne herausgeschnitten.

2015-10-22 18.52.46

Jetzt sieht man es schon, sie schreien geradezu danach, als Wedges enden zu wollen!

Okay, wenn sie es so wollen:

butternut wedges

Butternut Wedges

Ich mariniere sie dazu in einer Mischung aus etwas gutem Rapsöl, (nicht das aus der Plastikflasche) ein kleines Stück Chilischote und einer Knoblauchzehe (beides sehr fein gehackt), Pfeffer und Paprikapulver edelsüß.

Diese Mischung verrühre ich in einer Schüssel und gebe die Wedges hinein. Du kannst auch alles in eine Gefriertüte stecken und durchschütteln. Du vermisst das Salz? Ich salze nachdem die Wedges gar sind.

Ich heiße den Ofen gut vor, ca. 220°C und schiebe das Blech erst hinein, wenn die Temperatur erreicht ist. Da Gemüse sehr wasserreich ist, öffne ich alle 5 Minuten kurz die Backofen-Tür, um den Dampf entweichen zu lassen. Habe bitte immer die Gemüsepommes im Auge, jeder Ofen ist anders. Nicht, dass später alles schwarz ist… Nach circa 20 Minuten sind sie gar und zum salzen bereit.

Du hast die Möglichkeit, verschiedene Gemüsesorten zu kombieren. Zum Beispiel Möhre, Kohlrabi, Hokaido Kürbis, den Butternut Kürbis, Kartoffeln.

gemüse-pommes

Gemüse-Pommes: Möhre, Kohlrabi, Kürbis, Kartoffel

Auch wenn du abnehmen willst?

Kartoffeln stehen bei Logi auf der dritten Stufe der Pyramide und sollen möglichst selten verzehrt  werden. Oder aber wenig davon. So kann man sich in so einer Gemüsemischung ruhig mal ein, zwei Kartoffelwedges erlauben, falls man möchte.

So kann man aber ganz bequem andere Familienmitglieder mit versorgen, die eventuell weniger Probleme mit dem Gewicht haben, einen niedrigeren Körperfettanteil oder sportlich sehr aktiv sind.

So wie bei mir! Mein Lebensgefährte ist körperlich aktiv im Job und schlank. Meine Tochter trainiert sehr intensiv für ihren Lieblingssport, das Voltigieren. Sie ist sehr schlank und total durch trainiert. Diesen Beiden schaden die Kohlenhydrate in keinster Weise. Ihre Muskeln verbrennen diese und ziehen ihre Energie daraus. Für mich ist es allerdings sinnvoller, die Carbs im Auge zu behalten und mich nach Logi moderat damit zu versorgen.

Schön ist auf jeden Fall, dass ich nicht zweimal kochen zu müssen. 🙂

Lass es Dir gut schmecken und lass mir gerne einen Kommentar da!

Danke schön!

Trage Dich ein, wenn Du mehr Info und Tipps übers Abnehmen und Co. haben magst! Ich verspreche, Deine Daten niemals weiterzugeben!

Anmeldung Newsletter

Ich freue mich und melde mich bei Dir!

Bis bald,

Sonja

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s